Brandmeldeanlagen in Karlsruhe wir sind Ihr Facherrichter seit 2013!

 0721 821 019 64

Brandschutzanlagen Beratung

CAD Planung | Montage | Inbetriebnahme | Wartung

| Fachbetrieb für Brandschutzanlagen

Offizieller Partner von

Brandschutz betrifft uns alle die neue DIN VDE V 0826-2

In Bereichen, wo früher noch Unklarheit herrschte, regelt nun die neue DIN VDE V 0826-2 ganz klar den Einsatz von Brandwarnanlagen.

Wer ist von der neuen Norm DIN VDE V 0826-2 betroffen?

  • Kindertagesstätten
  • Hotels bis 60 Betten
  • Heime
  • Restaurants

Was ist das Ziel der neuen DIN VDE V 0826-2

Ziel ist die die Alarmierung bei Bränden mittels automatischen Meldern oder Handfeuermeldern.

Hinweis: Jetzt NEU!!! Funk-Rauchmelder sowie Funk-Handfeuermelder für die Brandwarnanlage hifire® 4100

Fällt Ihr Gerwerbe unter die neue DIN VDE V 0826-2 Ordnung?

Gerne planen wir für Sie die passende Lösung!

Unser Service für Sie:

  • Bei Wunsch vor Ort Funkausmessung
  • CAD Planung
  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Wartung
Kontakt | Baden – Württemberg
Tel.: +49 (0) 721 821 019 64
Email: info@desk-sicherheit.de
Kontakt | Hessen
Tel.: +49 (0) 69 8700752 80
Email: info@desk-sicherheit.de

BRANDWARNANLAGEN FUNKFREQUENZ VOR ORT TEST-SERVICE


Kabelgebunde Brandwarnanlagen sind mit einem gewissen Installationsaufwand verbunden. Die meisten Kleinunternehmen entscheiden sich daher, wenn möglich für Brandwarnanlagen mit Funkmeldern.

Aber Achtung! Nicht jedes Gebäude eignet sich für Funk- Alarmanlagen!

Wir testen daher jedes Gebäude unserer Kunden vor der Planung auf Signalstärke und Fremdfunkstörrungen mit unserer mobilen Testeinheit.

Ergeben unsere Tests, dass in Ihrem Objekt genügend ungestörte Frequenzbereiche zu Verfügung stehen, beginnen wir im Anschluss mit der Planung der Anlage.

JETZT BERATUNG ANFORDERN

Bei Wunsch erhalten Sie die Melder auch in Funk ausführung!